Verkehrsunfall

Am Nachmittag des 3. Dezember wurden wir mittels Sirenenalarm zu einem Verkehrsunfall in die Talstraße alarmiert. Der Lenker kam mit seinem PKW aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte anschließend frontal gegen einen Baum. Am Einsatzort sicherten wir umgehend die Unfallstelle ab, bargen anschließend den PKW und reinigten die Fahrbahn. Glücklicherweise blieb der Fahrzeuglenker unverletzt. Die FF Mellach stand unter der Einsatzleitung von LM Melanie Fließer rund 1,5 Stunden im Einsatz.

PC030785.JPGPC030780.JPGPC030776.JPG