Böschungsbrand

In den Mittagsstunden des 9. Oktober wurden wir mit unserem Tanklöschfahrzeug (TLF-A 3000) zur Unterstützung der Feuerwehr Fernitz bei einem Böschungsbrand alarmiert. Am Einsatzort angekommen, bekamen wir vom Einsatzleiter der FF Fernitz den Auftrag, die Wasserversorgung sicherzustellen. Nach etwa 1,5 Stunden konnte der Einsatz gemeinsam bewältigt werden und die Einsatzbereitschaft der beiden Feuerwehren wieder hergestellt werden. Danke auch an dieser Stelle an die Kameraden der FF Fernitz für die gute Zusammenarbeit!

Waldbrand_09_10_2.JPGWaldbrand_09_10_1.JPGWaldbrand_09_10_3.JPG