Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit!

 

Verkehrsunfall

Am Abend des 22. Mai wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die L371 Höhe Schloss Turmhof alarmiert.

Die Lenkerin kam mit ihrem PKW bei einem starken Gewitter aus bisher ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und im Straßengraben zum Stillstand. Die FF Mellach sicherte umgehend die Unfallstelle ab und führte anschließend die Fahrzeugbergung durch. Wir standen unter der Einsatzleitung von ABI Johann Masser und 15 Mann etwa eine Stunde im Einsatz.

 

Direkt nach dem die Einsatzbereitschaft hergestellt wurde, wurden wir telefonisch zu einem weiteren Einsatz alarmiert. Auf einer Gemeindestraße stürzten 2 Bäume auf die Fahrbahn. Diese wurden von unseren Kameraden mittels Kettensägen entfernt.

 

 Einsatzgrund

 Verkehrsunfall

 Alarmzeit

 20:39

 Einsatzende

 21:30

 Einsatzort

 L371 - Höhe Schloss Turmhof

 Alarmierung durch

 Florian/Sirene/SMS

 Eingesetzte Fahrzeuge

 TLF-A 3000, MTF-A / 15 Mann

 Weitere Einsatzkräfte

 -